Wieder zu Hause... 24.04.2006

Auch die letzten drei Trainingstage in Gran Canaria hatten es in sich: Verschiedene Radausfahrten, ein sehr anspruchsvolles Lauftraining bei ziemlich warmen Temperaturen und auch noch Training im Wasser haben den Abschluss unseres Trainingslagers gebildet. Mit der dritten und letzten langen Ausfahrt in die Berge haben wir uns für dieses Jahr von der schönen Insel verabschiedet.

Nun bin ich wieder zu Hause in der mittlerweile auch etwas milderen Schweiz und erhole mich erstmal vom vielen Training. Es folgen nun einige Wochen mit intensiveren Trainings in allen Disziplinen, bevor dann die ersten Wettkämpfe vor der Tür stehen!

Wieder zu Hause...

« zurück