Zwischenbericht und Ausblick 2010 05.11.2009

Nach meiner Rückkehr aus Hawaii stand für mich noch eine Schulteroperation an, um die Schrauben und Platten wieder aus der Schulter zu entfernen, die nach meinem Unfall im letzten November zur Fixierung des Schulterblattes angebracht worden sind. Der Eingriff ist gut verlaufen und ich sollte die Schulter in zwei bis drei Wochen wieder voll belasten können. Bis dahin geniesse ich die Trainingspause in vollen Zügen und widme mich mal wieder all jenen Dingen, die sonst etwas zu kurz kommen.

Aufgrund meiner Resultate in diesem Jahr und einer Potentialeinschätzung der Selektionskommission werde ich im Jahr 2010 neu Teil des Nationalkaders von Swisstriathlon (Schweiz. Triathlonverband) sein. Das Kader umfasst ca. 30 Athleten/-innen, aufgeteilt in Kurzdistanz, Langdistanz und Duathlon. Da ich mich auch weiterhin auf die Ironman 70.3- und Ironmanrennen konzentrieren werde, bin ich entsprechend im Langdistanzkader eingeteilt. Ich freue mich sehr über die Kaderzugehörigkeit, werde ich doch so von einem noch professionelleren Umfeld profitieren können!

Welche Rennen ich im nächsten Jahr in Angriff nehmen werde, ist aber noch nicht genau festgelegt. Ideen habe ich einige, mal sehen, wie sie schlussendlich zusammenpassen.

Und übrigens: Alle Fotos und Presseartikel über Hawaii sind unterdessen auf dem neuesten Stand. Also nicht vergessen...reinschauen!

Zwischenbericht und Ausblick 2010

« zurück