Hawaii Vorbereitungen und Sieg am Tägi Tri 06.09.2009

Mittlerweile laufen die Hawaii Vorbereitungen auf vollen Touren! Das Organisieren von Trainingslager, Material und Reise nahm doch etwas mehr Zeit in Anspruch, als ich dies gerne gehabt hätte. Aber unterdessen ist alles organisiert und ein paar Wochen spezifische Vorbereitung liegen bereits hinter mir.

Ebenfalls als Teil des Trainings habe ich am letzten Sonntag den Tägi Tri bestritten. Die Distanzen waren mit 1km Schwimmen, 38km Rad und 7.6km Laufen nicht ganz so lang wie ein olympischer Triathlon, dennoch eignete sich das Rennen prima als schnelles Training. Ich konnte das Rennen mit viel Vorsprung gewinnen und ich war sehr zufrieden mit dem Resultat.

Da in Hawaii ja bekanntlich eigene Gesetze herrschen, bin ich auch dabei, mich auf warme Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit vorzubereiten. Einiges konnte ich dafür bereits in der Schweiz tun (Details seien hier keine verraten - nur soviel: das untenstehende Bild ist NICHT beim Hawaii-spezifischen Schwimmtraining entstanden :-)). Um jedoch noch zwei Wochen in wirklich ähnlichem Klima zu trainieren und mich auch voll und ganz dem Training widmen zu können, bin ich heute nach Lanzarote geflogen, wo ich nun noch 2 Wochen an meiner Form feilen werde. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Windverhältnisse habe ich jedenfalls heute bei meiner ersten Trainingsfahrt schon erhalten!

Hawaii Vorbereitungen und Sieg am Tägi Tri

« zurück